DFG Nord Region Nordheide
DFG NordRegion Nordheide

Mumin Ausstellung

(Begehbares) Muminhaus

Mumin Ausstellung in Buchholz (Stadtbücherei)

Eröffnung am 08. Juni 2013

 

Samstag der 8. Juni 2013 war ein warmer sonniger Tag in Buchholz – der Marktplatz und Cafés wimmelten von Menschen und alle schienen gutgelaunt zu sein. Ein perfekter Tag um die Mumin Ausstellung in der Stadtbibliothek zu eröffnen.

 

Helena Eischer

 

Helena Eischer, Leiterin der DFG Nordheide sagte in ihrer Begrüßung:

 

Ein kleiner Traum von mir war schon seit dem ich hier wohne und die Stadtbücherei besuche eine Mumin-Ausstellung hier zu organisieren. Schon vor 20 Jahren fand ich hier in dieser Bücherei zu meinem Entzücken Mumin-Bücher und Filme. Klar kannte ich die Mumins schon aus meiner Kindheit, aber richtig lieben lernte ich sie durch meine eigenen Kinder.

Die phantasie- und liebevollen Geschichten, manchmal mit philosophischem Hintergrund, sind oft eigentlich für Erwachsene geschrieben. Als Mutter wollte ich genauso lieb, verständnisvoll und geduldig wie die Mumin Mamma sein.

 

Jemima Koli

Joachim Zinnecker, stellvertretender Bürgermeister von Buchholz eröffnete die Ausstellung.

Danach redete Marianne Sinemus-Ammermann, Vizekonsulin des Finnischen Generalkonsulats in Hamburg, über das Leben von Tove Jansson (1914-2001) und erzählte lustige Anekdoten (z.B. dass die erste Mumin Zeichung in Familie Janssons Sommerhaus gefunden wurde – präziser…an der Tür des Toilettenhäuschens. Sie hatte es als Ergänzung zu einem Zitat von Immanuel Kant gemalt!) Frau Sinemus-Ammermann überreichte der Stadtbücherei zudem eine Tasche voller neue Bücher über Finnland..

Jemima Koli ist vom Finnland Institut in Berlin angereist um über die Mumins zu erzählen und nach den ganzen Beschreibungen und Erzählungen hatte man nur noch Lust, selber wieder in den Büchern zu stöbern.

Kinder aus der Grundschule Steinbeck unter der Leitung von Frau Findeklee-Walter haben mehrere Musikstücke auf der Flöte gespielt und sogar das Mumin Lied auf Finnisch gesungen. Das war Klasse!

Anwesend waren auch Markku Nurminen, DFG Landesvorsitzender aus Hamburg, Bundestagsabgeordnete Frau Nicole Bracht-Bendt und Landtagsabgeordneter Herr Heiner Schönecke

Die Ausstellung ist ausdrücklich zum Anfassen. Kinder können in das Muminhaus reingehen, im Boot sitzen, ein Riesenpuzzle zusammenbasteln, die Kuscheltier Mumins knuddeln. An den Wänden hängen niedliche Bilder aus den Mumin Geschichten sowie kurze Auszüge aus den Büchern.

Die Stadtbücherei Buchholz hat mehrere Mumin Bücher und DVDs zum ausleihen da.

Die Mumin Bücher wurden in über 34 Sprachen übersetzt
Mumin papa
Marianne Sinemus-Ammermann, Jemima Koli, Helena Eischer
Viel Spaß beim Lesen!

Alle Mumin Ausstellung Fotos: Ralf Wilker

Aktuelles

DFG Stand

Stadtfest Buchholz

Freitag 08. September bis

Sonntag 10. September 2017

 

Map
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Liisa Wilker